Internationale Baumschulfachmesse

Road Show 2020

Im 2017 gab es auf der Fachmesse GrootGroenPlus erstmals eine Roadshow in Zusammenarbeit mit der KVBC. Die Roadshow besteht aus einer Auswahl an Neuheiten aus den Feldprüfungen, Ausstellungsprüfungen und Sternprüfungen, die die KVBC in den vergangenen Jahren durchgeführt hat. Mit der Roadshow wird diesen pflanzlichen Höhepunkten noch einmal Aufmerksamkeit gewidmet. Im Vorjahr war dies ein Erfolg und deshalb kehrt die Roadshow auch vom 30/09 bis zum 2/10 auf die GrootGroenPlus 2020 zurück. In diesem Jahr handelt es sich um nicht weniger als 30 bereits geprüfte und vorgestellte Neuheiten für die 30. Auflage der Fachmesse. 

 

  

 

Abelia grandiflora 'Abelops' (Sunshine Daydream)

Bronzemedaille Gehölzsichtung 2012

Dichtverzweigter, kompakter Wuchs. Blätter gelbgrün, an den Rändern heller gefärbt und ganz außen mit einem schmalen orangeroten Rand. Junge Blätter mit intensiverer Färbung. Blüten hellviolett, September – Oktober. Geeignet für die Verwendung in Beeten und als Topfpflanze. Ausreichend winterhart.

 

 

Aucuba japonica 'Angelon'

** Sterne Sortimentssichtung 2016

Immergrüner Strauch mit einer breitovalen bis kugelrunden Wuchsform. Die sich ledrig anfühlenden Blätter sind grün mit sehr vielen gelben Flecken. Weibliche Pflanze, folglich erscheinen nach der Bestäubung zahllose rote Früchte, die sie im Herbst und Winter schmücken. Schöner Strauch für den Garten, der sowohl im Halbschatten als auch im Schatten gepflanzt werden kann.

 

 

Brunnera macrophylla 'Sea Heart'

Silbermedaille Plantarium 2012

Niedrige, breit wachsende Pflanze. Relativ große, feste Blätter, leuchtend hellgrau mit dunkelgrünen Rändern und Blattadern. Blüten wie bei B. macrophylla hellblau mit einem weißen Auge, April. Kräftige Staude für die Verwendung in Beeten, Pflanzgefäßen etc.

 

 

Buddleja 'Ice Chip' (White Chip)

Bronzemedaille Plantarium 2012

Kompakt wachsender Schmetterlingsstrauch mit einer frischen Ausstrahlung. Blätter graugrün, einen guten Kontrast zu den zahllosen weißen Blütenrispen bildend. Jede Blüte hat ein kleines dunkelgelbes Auge. Geeignet für die Verwendung in (kleinen) Gruppen und in Pflanzgefäßen.

 

 

Buddleja alternifolia 'Pmoore12' (Unique)

Goldmedaille GrootGroenPlus 2017

Auffallend kompakt wachsende und dicht verzweigte Pflanze. Die Blätter sind graugrün und bilden einen schönen Hintergrund für die Blüten. Die zartlilafarbenen Blüten stehen in kurzen Büschelchen und erscheinen vom Sommer bis weit in den Herbst hinein. Dank des kompakten Wuchses nicht nur eine schöne Pflanze für Beete, sondern auch sehr gut für Gefäße geeignet.

 

Buddleja 'Podaras 10' (Free Petite Dark Pink)

Bronzemedaille Plantarium 2012

Niedrig und breit wachsender Schmetterlingsstrauch, Blätter mittelgrau. Die relativ schlanken Blütenrispen bestehen aus violettlilafarbenen Blüten mit orangefarbenem Auge. Geeignet für die Verwendung in (kleinen) Gruppen im Privatgarten und im öffentlichen Grün oder in Gefäßen.

 

   

Buddleja ‘SRPBUD989’ (SUMMERLOUNGE BLUE SARAH)

Goldmedaille Plantarium 2019 

Sehr kompakt wachsender Strauch, dicht verzweigt und zudem mit kugelförmigem Wuchs. Die Pflanze blüht reich mit kurzen blauen Ähren von Juni bis September und wird höchstens 1 Meter hoch. Wegen ihres kompakten Wuchses ist sie ideal für die Terrasse. Sie kann natürlich auch als Solitär in den Garten gepflanzt werden. 

 

Carex morrowii ‘Everglow’ (EverColor)

Goldmedaille Plantarium 2018

Kräftige Pflanze mit leicht geschwungenen Blättern. Vom Herbst bis zum Frühjahr zeigt sich die ganze Pflanze in einem warmen Orangeton wie von einem Sonnenuntergang. Geeignet für begrünte Wände, gemischte Gefäßbepflanzungen, Dachgärten und Beete. Einfach zu kultivieren, erfordert kaum Pflege. Sonne, Halbschatten und Schatten. Winterhart bis -25° Celsius.

 

Cercis canadensis 'Ruby Falls'

Silbermedaille Plantarium 2012

Dieser auffallende Strauch hat anmutig überhängende Zweige. Die Blätter sind tief purpurrot und schön herzförmig bis fast rund, was der Pflanze eine dichte und robuste Ausstrahlung verleiht. Im Frühjahr, bevor die Blätter erscheinen, öffnen sich die kleinen rosafarbenen Blüten an den noch kahlen Zweigen. Eindrucksvoller Solitärstrauch für Gärten jeder Größe.

 

 

Choisya 'Aztec Gold'

Bronzemedaille Plantarium 2012

Kugelförmig wachsender immergrüner Strauch. Die Blätter sind handförmig geteilt und bestehen aus schmalen Teilblättchen, die im Austrieb gelb sind und später intensiv grüngelb werden. Die herrlich duftenden weißen Blüten öffnen sich im Sommer und kommen gut über den gelben Blättern zur Geltung. Hübsche Pflanze für Kübel und Beete, vor allem für Standorte, an denen ein schöner Kontrast gewünscht ist.

 

 

Choisya 'Londaz' (White Dazzler)

KVBC-Award Gold, Gehölzsichtung 2015

Immergrüner Strauch; kompakter wachsend, dichter verzweigt und mit etwas kleineren Blättern als die bekannte ‘Aztec Pearl’. Die handförmig geteilten Blätter sind dunkelgrün. Im Mai und August blüht die Pflanze üppig mit herrlich duftenden weißen Blüten. Gut winterhart und für die Verwendung in Gärten, im öffentlichen Grün und als Kübelpflanze geeignet.

 

 

Clematis ‘ST17333’ (MULTI PINK)

Goldmedaille Garden Trails and Trade 2019

Diese Kombination aus Blütenform und Blütenfarbe ist einzigartig innerhalb der beliebten Gattung Clematis. Als Sport aus C. ‘Hagley Hybrid’ entstanden und deshalb genauso robust, gesund und wüchsig. Für einen Standort in voller Sonne oder im Halbschatten geeignet. Schnellwachsend und völlig winterhart.

 

 

Cornus kousa 'Summer Gold'

Goldmedaille Plantarium 2012

Kräftiger Strauch mit einem breitaufrechten Wuchs. Die recht dicken Blätter sind dunkelgrün mit einem breiten, tiefgelben Rand. Die Blätter verblassen oder verbrennen im Sommer nicht oder kaum. Etwa Ende Mai – Mitte Juni öffnen sich die weißen Blüten. Ein schöner Strauch für den Garten, auch als Solitär, mit leuchtenden Farben. 

 

 

Diervilla splendens 'El Madrigal' (Diva)

Goldmedaille Plantarium 2017

Breit ausladend-aufrecht wachsender Strauch mit überhängenden Zweigen. Das dunkelviolett-braune Blatt hat einen einzigartigen Zierwert und dies ist die erste Diervilla auf dem Markt mit dieser Eigenschaft. Die leuchtend gelben Blüten stehen in kompakten Büscheln und bilden einen schönen Kontrast zu den dunklen Blättern. Geeignet für die Verwendung in Gärten und im öffentlichen Grün. 

 

Fargesia murieliae 'Elias'

Goldmedaille GrootGroenPlus 2017

Einzigartiger, besonders niedrig bleibender Bambus. Die Pflanze wächst mit anmutig überhängenden Zweigen und hat frischgrüne Blätter. Sie bildet keine Ausläufer, folglich behält ‘Elias’ immer seinen horstartigen Wuchs. Die endgültige Höhe der Pflanze liegt bei etwa 60 cm. Geeignet für die Verwendung im öffentlichen Grün, in Gärten und in Gefäßen.

 

 

Ginkgo biloba 'Menhir'

Silbermedaille Plantarium 2012

Säulenförmig wachsende Sorte, die – anders als viele sonstige säulenförmig wachsende Ginkgo – gut verzweigt. Die Blätter haben die für einen Ginkgo typische Form. Sie sind hellgrün mit einem auffallenden bläulichen Ton. Wegen ihres schlanken Wuchses ist diese Pflanze gut für Gärten, Parkanlagen und das öffentliche Grün geeignet.

 

Heuchera 'Black Pearl'

Silbermedaille Plantarium 2017

Heuchera sind attraktive Blattschmuckstauden und ‘Black Pearl’ ist dabei keine Ausnahme. Die Blätter sind 3- bis 5-lappig und haben recht stark gewellte Ränder. Die Oberseite der Blätter ist purpur-schwarz mit einem auffallenden metallischen Glanz. Die Unterseite ist dunkelviolett. Die kleinen Blüten sind rosaweiß, doch die Pflanze blüht nicht sehr reich.

 

Hibiscus syriacus 'Gandini Santiago' (Purple Pillar)

Silbermedaille Plantarium 2012

Dieser Hibiskus zeichnet sich durch seine schmale, fast säulenförmige Wuchsform aus. Dies unterscheidet ihn deutlich von anderen Sorten, die alle stärker in die Breite wachsen. Die Blüten sind rosa mit einem großen roten Herzen und halbgefüllt. Wegen ihres schlanken Wuchses kann diese Pflanze auch sehr gut in kleineren Gärten verwendet werden. 

 

   

Hydrangea paniculata ‘Frenne’ (SKYFALL)

Silbermedaille GrootGroenPlus 2019

Schöne buschige Pflanzen. Reichblühend mit sehr schönen, rahmweißen Blütenrispen. Pflegeleicht und unempfindlich gegenüber Krankheiten. Geeignet als Solitär auf Balkon und Terrasse, für gemischte Container, für Zierstrauchhecken, Gruppenpflanzung und für Beete. Kann an sonnige und halbschattige Standorte gepflanzt werden. Skyfall ist nicht wählerisch, was die Bodenart betrifft. Rückschnitt kann im Frühjahr erfolgen. Skyfall ist ein sommergrüner Strauch mit einer Winterhärte bis -30 ºC.

     

Hydrangea arborescens 'NCHA3' (RUBY ANNABELLE)

KVBC-Award in Gold, Gehölzsichtung 2019

Die Blüten sind tief rosarot, einzigartig bei H. arborescens. Sehr gut für Gärten jeder Größe sowie für die Pflanzung im öffentlichen Grün und für die Verwendung in Gefäßen geeignet. Dank der Kombination aus intensiver Blütenfarbe und kompaktem Wuchs ist mit 'NCHA3' (RUBY ANNABELLE) ein einzigartiger Durchbruch in der Züchtung gelungen! Standort in voller Sonne oder Halbschatten. Feuchter, gut durchlässiger, humusreicher Boden mit mäßigem Nährstoffgehalt. Mittlere Wuchsstärke, Blütezeit von Juli bis September. Völlig winterhart.

 

Hydrangea arborescens ‘NCHA8’ (Bellaragazza Limetta)

Goldmedaille Plantarium 2018

Sehr kompakter und niedriger Wuchs. Reich blühende Sorte mit Blütenständen, die nicht all zu groß sind und dadurch in einem ausgewogenen Verhältnis zur gesamten Pflanze stehen. Die Blüten sind cremegrün, im Verblühen hellgrün. Geeignet als Solitär und zur Beetbepflanzung. Sehr gute Winterhärte. 

 

Hydrangea macrophylla 'Youmefive' (You&Me Together)

KVBC-Award Gold, Gehölzsichtung 2017

Kompakte und dicht wachsende Hortensie. Die flachkugeligen Blütenstände bestehen aus sehr vielen sterilen Blüten. Diese haben mehrere Lagen mit Blütenblättern, so dass die Blüten wie gefüllt wirken. Wenn sich die Blüten öffnen, sind sie zartrosa. Im Laufe der Zeit werden sie langsam dunkler und zum Ende der Blütezeit sind sie intensiv violettrot. Die Blüten behalten diese Farbe für mehrere Wochen. 

   

Juniperus communis ‘Lemon Carpet’

Goldmedaille GrootGroenPlus 2019

Langsamwachsende und bodendeckende Konifere mit schöner und feiner zitronengelber Benadelung. Der Zuwachs beträgt ungefähr 3 cm pro Jahr. Die Pflanze liebt einen Standort in voller Sonne und gut durchlässigen Boden. Relativ trockenheitstolerant, verträgt Seewind und Luftverschmutzung. Ziemlich winterhart und praktisch unempfindlich gegenüber Schädlingsbefall.

 

Leucothoe keiskei 'Opstal16' (Halloween)

Goldmedaille GrootGroenPlus 2014

Dichtverzweigte, immergrüne Pflanze mit einer flachkugeligen Wuchsform. Die Blätter sind für eine Leucothoe bemerkenswert schmal. Sie sind elegant gebogen und glänzend dunkelgrün. Im Winter färben sie sich dunkelrot. Das junge Blatt ist im Austrieb bronzefarben. Geeignet für Gefäße, aber auch als Strauch in Gruppen oder in gemischten Rabatten.

 

 

Ligustrum ovalifolium 'Josalig 1' (Green Diamond)

KVBC-Award Bronze, Gehölzsichtung 2017

Als Sämling aus L. ovalifolium entstanden, wächst diese neue Sorte bedeutend kompakter und buschiger. Die tiefgrünen Blätter fühlen sich „dick” an. Die Pflanze hat insgesamt eine starke, vitale Ausstrahlung. Vielseitig zu verwenden: als niedrige, breite (geschnittene) Hecke, in Beeten oder in kleinen Gruppen. 

 

Lonicera nitida 'Golden Glow'

KVBC-Award Bronze, Gehölzsichtung 2015

Als Sport aus ‘Maigrün’ entstanden, hat diese Sorte die gleiche ausgezeichnete Wuchsform. Im Gegensatz zu ‘Maigrün’ hat sie jedoch wirklich intensiv gelbe Blätter. Im Sommer leidet das Blatt nicht unter Sonnenbrand. Stattdessen verändert sich der Farbton hin zu einem etwas helleren Gelb. Dieser kräftige Strauch ist sehr gut geeignet für die Verwendung in Gruppen oder als niedrige Hecke.

 

 

Mahonia eurybracteata 'Soft Caress'

Silbermedaille Plantarium 2012

Breiter, immergrüner Strauch mit schmalen, nicht stechenden Blättern. Die jungen Blätter sind gelbgrün, das ausgewachsene Blatt ist dunkelgrün. Im Herbst erscheinen die länglichen Blütenstände mit zartgelben Blüten. Auffallende Pflanze, die keiner der bekannten Arten und Sorten ähnelt.  

   

Pyracantha coccinea ‘Red Star’ 

Goldmedaille GrootGroenPlus 2019

Die Pflanzen tragen sehr viele Früchte, auch wenn sie stark (aber fachmännisch) zurückgeschnitten werden. Vorteilhaft ist auch die geringe Bedornung der Zweige. Auffallende Pflanze, die am zweijährigen Holz Blüten/Früchte trägt. Die Beeren behalten ihre Farbe bis nach Weihnachten. Immergrün. In nährstoffreichen, gut durchlässigen Boden pflanzen. Red Star ist sehr winterhart bis -30 ºC.

 

Quercus warei 'Nadler' (Kindred Spirit)

Goldmedaille GrootGroenPlus 2012

Diese Kreuzung zwischen der amerikanischen Q. alba und der europäischen Q. robur ‘Fastigiata’ hat eine säulenartige Wuchsform. Die glänzend grünen Blätter sind recht groß und gesund. Der Baum ist so gut wie unempfindlich gegenüber Mehltau. Aufgrund des säulenförmigen Wuchses lässt er sich vielseitig in Gärten, Parkanlagen und als Alleebaum verwenden.

 

 

Spiraea betulifolia 'Tor Gold'

KVBC-Award Silber, Gehölzsichtung 2016

Buschiger, breitaufrecht wachsender sommergrüner Strauch. Junge Blätter schön grüngelb, ausgewachsene Blätter gelbgrün. Herbstfarben variieren, von Cremefarben über Lachsrosa und Hellorange bis Rot. Blüten weiß, in kompakten Blütenständen, etwa Mai – Juni. Sehr winterharte Pflanze für Gefäße und Garten, auch für gemischte Rabatten geeignet.

 

 

Download onze app