Internationale Baumschulfachmesse

Nachrichten

„Lagerströmien eignen sich auch für die Niederlande“


Ein Sortiment blühender Lagerströmien auf der GrootGroenPlus: Die französische Gruppe Plantes d’Aquitaine zeigte diese südeuropäische Pflanze nicht ohne Grund in Zundert.

 

Durch den Klimawandel verschieben sich die Südgrenzen für Bäume und Pflanzen nach Norden. „Deshalb sind wir mit den Lagerströmien hier“, sagte Benoît Delfour von Plantes d’Aquitaine auf der GrootGroenPlus. „Lagerströmien können auch in den Niederlanden gepflanzt werden. Unser Sortiment wird derzeit von der Royal Horticultural Society in England und auch in Deutschland geprüft.“

 

Plantes d’Aquitaine verfügt über ein eigenes Züchtungsprogramm für Lagerströmien. Es hat bereits verschiedene Sorten hervorgebracht, von denen auf der GrootGroenPlus einige in Blüte zu sehen waren.

 

Drei Gärtnereibetriebe

Das Unternehmen besteht aus drei Gärtnereibetrieben in Südwestfrankreich, die gemeinsam auf 130 ha produzieren. Es war zum zweiten Mal auf der Fachmesse in Zundert vertreten. „Unser Wunsch ist, andere Gärtnereien mit unserem Sortiment zu beliefern: Pflanzgut, das eingetopft und verkauft werden kann“, so Delfour. „Um sich einen Namen zu machen, muss man nicht nur einmal, sondern öfter an einer Fachmesse wie dieser teilnehmen.“ 

 

Sprachliche Barrieren sind nicht zu befürchten, Delfour sprach auf der Messe neben Französisch auch Englisch. Und ein ganz klein wenig Niederländisch: „Dank u wel.“

 

Source: De Boomkwekerij

 


020 Interne Persreis kopie.jpg
Download onze app